Tennis im Verein erhöht Ihre Lebensqualität!

Sinnvolle Sport- & Freizeitgestaltung unter freiem Himmel sowie gemeinschaftliche Erlebnisse mit Freunden machen einfach Spaß und erhöhen Ihre Lebensqualität.

Online-Antrag

FAQs

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zu unserer Mitgliedschaft.

Gibt es im OTeV eine Aufnahmegebühr?

Zur Zeit wird keine Aufnahmegebühr erhoben. Die Aufnahmegebühr in Höhe eines halben Jahresbeitrages wurde durch Beschluss der Mitgliederversammlung vom 07. Februar 1997 ausgesetzt.

Für wenn gilt der sog. "Ermässigungsanspruch"?

Für Schüler, Studenten, Azubis und Zivildienstleistende. Ein schriftlicher Nachweis muss vorgelegtwerden. Nach Ablauf der Gültigkeit wird der Beitrag automatisch auf den Normalbeitrag umgestellt.

Wie steht es mit dem Datenschutz?

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Ihre Daten werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Was versteht man unter "Mitarbeit im Verein"?

Jedes über 14 Jahre alte Mitglied hat zur Pflege und Unterhaltung der vereinseigenen Anlage jährlich 10 Arbeitsstunden zu leisten oder alternativ € 25,00 zu zahlen. Dieser Betrag ist mit der ersten Mitgliedsrate fällig. Bei bestätigter Arbeitszeit in der Mitarbeitskarte wird der Betrag im folgenden Jahr verrechnet. Die Arbeitskarte ist nicht übertragbar.
Infos zu möglichen Arbeitszeiten und Tätigkeiten erfahren Sie in der OTeV-Geschäftsstelle.

Was bedeutet "Pauschalverzehr"?

Der Pauschalverzehr gilt für aktive erwachsene Mitglieder und beträgt € 60,- pro Jahr/Person und ist mit der ersten Mitgliedsrate fällig. Der Betrag wird Ihrer Verzehrkarte in der OTeV-Gastronomie gutgeschrieben. Ein evtl. nicht verbrauchter Restbetrag kann nicht in das nächste Jahr übertragen werden.

Wann werden die Mitgliedsbeiträge fällig?

Der Monatsbeitrag ist am 15. Eines jeden Monats, der Vierteljahresbeitrag jeweils am 15.01., 15.04., 15.07. und am 15.10. fällig. Der Jahresbeitrag wird in zwei gleichen Raten jeweils am 15.01. und am 15.04. fällig.
Zahlungen von Monats- und Vierteljahresbeitrag sind nur mit Bankeinzug möglich.
Verspätete Zahlungen werden mit einem Säumniszuschlag von 20 % belegt.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft bedarf schriftlicher Form und die Kündigungsfrist beträgt dabei 2 Monate. Andernfalls verlängert sich die Mitgliedschaft um ein weiteres Kalenderjahr.

Bei Interesse klicken Sie bitte auf den -Button, um den Text als Ganzes lesen zu können.

gleich den Antrag absenden

Einfach und unkompliziert den Antrag online ausfüllen und gleich absenden!
Ansprechpartner

OTeV-Geschäftsstelle

  • Anja Freese
Haben Sie Fragen zu unserer Mitgliedschaft oder ein besonderes Anliegen, zögern Sie nicht uns anzurufen oder eine Email zu senden.
  • +49 (441) 62 116
Mitgliedsvorteile

Mitgliedsvorteile

Treffen Sie Ihre Freunde und Gleichgesinnte!
Jetzt lesen
Mitgliedsbeiträge

Mitgliedsbeiträge

Im Verein bekommen Sie viel Tennis für wenig Geld!
Jetzt lesen